Willkommen im AWO Kinderhort Seestrolche

Newsdetails

Workshop: Skate like Profis
03
Mai 2021

krass, ne Kresse... !

Da wir so gut wie jede sonnige Minute nutzen, um unser Blumen-, Blüh- und Blätterparadies hier im Hort zu fördern und weiter in die Höhe zu treiben, haben wir mit den Kindern ebenfalls kleine Kressegärtchen angesetzt. Genauso einfach wie super schön sind diese aus zwei auseinandergeschnittenen Milchkartons zu basteln. Eine Packung wird der Länge nach halbiert und als "Garten" benutzt. Die andere Milchtüte wird quer halbiert und mit der oberen Seite, auf der sich der Deckel befindet, als Häuschen am Rand des Gartens in die unter Hälfte gestellt. Farb- und Dekorationsmöglichkeiten bleiben jedem selber überlassen natürlich. :) Von großem Vorteil ist die Verwendung von wasserfesten Farben und Klebstoffen.

Als Grundlage, bzw. "Erdersatz", legten wir eine ca. 2cm hohe Schicht Watte oder Fließ in den länglichen Karton. Auf dieser Grundlage werden vorischtig die Samen der Kresse ausgesätt  und ganz vorischtig gewässert. Es darf am Anfagn nicht zu trocken sein, jedoch auf keinen Fall zu nass, da sonst die Samen nach kurzer zeit vertrocken oder "überschwemmt" sind.

Für die nächsten 3 - 5 Tage sollte der "Garten" innen auf der Fensterbank platziert werden, damit aussreichend Sonne zum keimen an die Samen kommt.

Natürlich kann die Kresse auch von Beginn an im Freien gezogen werden, allerdings sollte man darauf achten, dass die Temperaturen nicht zu niedrig sind und sie bei entsprechender Sonne auch genug gegossen werden.

Ansonsten, frohes garte'ln :)

Aus unseren Kitas

Aus unseren Häusern

07
Mai 2021

Kinderhaus Zauberberg, Maisach-Gernlinden

Die Zauberbergler wünschen allen Mamas und Papas einen schönen Mutter- und Vatertag! ... [mehr]

07
Mai 2021

Kinderhaus am Valentinspark, Unterschleißheim

Lust auf ein Gemüsebeet der besonderen Art? ... [mehr]

07
Mai 2021

Kinderhaus Zauberberg, Maisach-Gernlinden

Speiseplan 10.05. - 12.05.21 ... [mehr]

07
Mai 2021

Kinderhaus Straßäckerallee

Wer war Friedensreich „Dunkelbunt“ „Regentag“ Hundertwasser? ... [mehr]