Aus unseren Kitas

Aus unseren Häusern

06
April 2019

Waldkiga Purzelbaum, Tüßling

Tag der offenen Tür ... [mehr]

22
März 2019

Kinderhaus Penzberg

Nicht nur Kinder haben Rechte ... [mehr]

22
März 2019

Kinderhaus Sonnenburg, Mauern

Faschingsgaudi in der Sonnenburg ... [mehr]

22
März 2019

Kinderhaus Sonnenburg, Mauern

Der Zauberclown war zu Besuch ... [mehr]

Willkommen im AWO Kinderhort Penzberg (mit Integrationsgruppe)

Unsere Räumlichkeiten

Lage des Hauses

Penzberg ist eine Kleinstadt im oberbayerischen Alpenvorland mit ca. 16.000 Einwohnern. Der AWO Kinderhort liegt am Rande der Stadtmitte, das Zentrum ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Die Grund-, Förder- und Hauptschule sind direkte Nachbarn.

Gebäude & Räume

Das umweltfreundliche (Fotovoltaikanlage), sehr helle Haus wurde im August 2008 fertiggestellt.

  • Im Obergeschoss befinden sich vier große Gruppenräume, vier kleinere Funktionsräume ( Therapieraum, Snoozelen-Raum, Tobezimmer und Bibliothek ) und zwei sanitäre Bereiche.
  • Im Erdgeschoss sind ein großer Gruppenraum, ein Therapieraum, ein Mehrzweckraum ( Gymnastikraum ), ein Ess- bzw. Hausaufgabenraum, Speisesaal, sowie Küche, Büro, Personalraum und Sanitärbereiche zu finden.
  • Im Untergeschoss sind ein gemütlicher Mehrzweckraum,unser beliebter Kicker, der Werkraum und zwei Lagerräume untergebracht.
  • Der Flur und Garderobenbereich steht den Kindern ebenfalls zum Spielen und Bewegen zur Verfügung. Im Foyer ist ein Bereich für die Eltern  mit großer Pinnwand eingerichtet.

Unser Haus ist behindertengerecht ausgestattet (Aufzug, zwei Behindertentoiletten).

Die sechste Gruppe des Hortes befindet sich im Obergeschoss des Nebengebäudes. Die Gruppe ist ausgestattet mit zwei Sanitärbereichen, Küche, einem großen Gruppenraum und 4 weiteren Räumen, in denen die Kinder frei spielen können.

 

 

Außengelände:

Der Garten des AWO-Kinderhortes ist mit Bäumen, Büschen und einem Hochbeet, mit einem Sandkasten, einem Klettergerüst, einer Nestschaukel und 2 Wasserstellen (Trinkwasser und Regenwasser) gestaltet. Die Kinder können sich hier auch bei Wind und Wetter nach Herzenslust austoben. Das Besondere des Gartens ist, dass die Geschicklichkeit der Kinder durch eine ca. 3 m hohe Kletterwand gefördert wird.