Aus unseren Kitas

Aus unseren Häusern

20
Mai 2019

Kinderhaus an der Pappelstraße

Familientag in der Sonnengruppe ... [mehr]

18
Mai 2019

AWO Kinderhort Münchner Straße

Flohmarkt 2019 ... [mehr]

17
Mai 2019

Kinderhaus an der Pappelstraße

Gesunde Ernährungswochen in der Sternengruppe ... [mehr]

16
Mai 2019

Kiga Schatzkiste, Gröbenzell

Zu Besuch im Zahlenland ... [mehr]

Willkommen im AWO Kinderhaus Penzberg

Unsere Räumlichkeiten

Lage des Hauses

Unser Kinderhort befindet sich in unmittelbarer Nähe des Penzberger Wellenbades sowie neben der Grundschule an der Birkenstrasse.

Gebäude und Räume

In unserer Einrichtung gibt es:

  • einen Entspannungsraum zum Lesen
  • eine Turnhalle
  • einen Musikraum und Ruheraum
  • sechs Gruppenräume für die Schulkinder

In unseren Gruppenräumen wird gespielt, gebastelt, aber auch gefeiert, Kinderkonferenzen abgehalten sowie in Gemeinschaft das Mittagessen eingenommen.

Unsere Köchinnen bereiten uns jeden Tag liebevoll, frische, ausgewogene und kindgerechte Kost zu.

Es gibt den  Personalraum und das Büro.
Mädchen und Jungen nutzen separate Waschräume und Toiletten

Bei uns ist Abenteuer garantiert:

  • Unser Garten lädt sowohl zum Toben, Rutschen, Schaukeln und Klettern, als auch zum entspannten Spiel im Sandkasten ein.
  • Sollte unser hausinterner Hof für die zahlreichen Freizeitangebote
    (Einrad fahren, Waveboard, Parcour und diverse Ballspiele) nicht ausreichen, dürfen wir den Pausenhof der angrenzenden Grundschule nutzen.
  • Ebenso bietet das angrenzende, übersichtliche Waldstück interessante Abenteuerausflüge an.

Die günstige Lage unseres Hauses gegenüber des Wellenbades ermöglicht es uns, den Besuch des  Schwimmbadbesuches anzubieten.

Außengelände

Das Kinderhaus bietet einen schönen Garten mit einigen Bäumen. In den 2 großzügig angelegten Sandkästen spielen die Kinder gern. Die Rutsche und die 2 Schaukeln laden zur Bewegung ein. Das große Klettergerüst ist für alle Altersgruppen geeignet. 

Der angrenzende Pausenhof ist Spielbereich für alle Fußballer, Einradfahrer, Seilspringer, etc. Er erfreut sich großer Beliebtheit wegen seinen Bänken und der Tischtennisplatte.

Den nahem Wald nutzen wir vormittags mit den Kindergartenkindern und nachmittags wenn die Hausaufgaben den Schulkindern Freizeit lassen. Hier bieten Bäume und Sträucher Zeit für Träume , Phantasien, für das Klettern und zum Toben.