Aus unseren Kitas

Aus unseren Häusern

22
Mai 2019

AWO Kiga St.-Florian-Straße

Frühlingsfest in der 'grünen Gruppe' ... [mehr]

22
Mai 2019

AWO Kiga St.-Florian-Straße

Offenes Haus - Gruppentausch ... [mehr]

22
Mai 2019

AWO Kiga St.-Florian-Straße

Neue Ausstattung für unser Aquarium ... [mehr]

21
Mai 2019

Kinderhaus Römerweg

Kinder im Straßenverkehr ... [mehr]

Willkommen im AWO Kinderhaus Villa Kunterbunt (mit Integrationsgruppe)

Pädagogische Schwerpunkte

Unsere pädagogischen Ziele und unser Handeln im Alltag der Kindertageseinrichtung orientieren sich an:

  • den Bildungs- und Erziehungszielen des Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetzes
  • den Inhalten des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes 
  • den Leitsätzen des AWO Bezirksverband Oberbayern e.V. bzw. »Soziale Zukunft gGmbH«
  • den durch das Spielen, Verhalten und den Fragen der Kinder zum Ausdruck gebrachten persönlichen Interessen und Bedürfnissen.

 

Unseren pädagogischen Auftrag zur Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern verstehen wir als Aufforderung:

  • Kindern alle Möglichkeiten zur Verfügung zur stellen die sie brauchen, um sowohl ihren Interessen nachzugehen, als auch ihre Kenntnisse und Fähigkeiten erweitern zu können,
  • dies gemeinsam mit anderen Kindern in einer anregenden Umgebung zu ermöglichen,
  • den Kindern die Begleitung von liebevollen Erwachsenen zu bieten, die sie unterstützen und zu Neuem ermutigen,
  • und dafür einen sicheren, zuverlässigen und orientierenden Rahmen zur Verfügung zu stellen.

 

Unsere pädagogischen Ziele sind Grundlage für unsere Schwerpunkte:

  • Entwicklung zu eigenverantwortlicher und gemeinschaftsfähiger Persönlichkeit
  • Lernen, eigeninitiativ zu handeln und solidarisch zu denken
  • Vielfältige soziale Kontakte ermöglichen
  • Freude am Lernen fördern
  • Freude am Entdecken und Experimentieren zu unterstützen
  • Fantasie, Kreativität und Ausdrucksmöglichkeiten fördern
  • Verantwortung für sich und andere übernehmen
  • Anregungen zu aktiver und sinnvoller Freizeitgestaltung
  • Weiterentwicklung der personalen Kompetenzen im Bereich Mitbestimmung, z.B.  bei der Kinderkonferenz und in verschiedenen Gesprächskreisen
  • Interkulturelle Kompetenz stärken
  • Stärkung der Kinder im Bereich der Konfliktlösung
  • Sinn für Kreativität und Ästhetik wecken und dabei die eigenen Möglichkeiten
  • Talente und auch Grenzen erkennen
  • Medienkompetenz erwerben und stärken
  • Üben, Erlernen und Vertiefen von Arbeiten des täglichen Lebens z.B. im Bereich Hauswirtschaft
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern

Im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit steht das Wahrnehmen der Entwicklung der Kinder und ihrer Interessen. Unsere pädagogischen Kräfte erfassen diese durch Beobachtung und Dokumentation und entwickeln daraus – mit Beteiligung der Kinder – Angebote, Projekte und Aktionen.