Willkommen im AWO Kinderhaus Villa Kunterbunt
Anmeldung für einen Betreuungsplatz für das AWO Kinderhaus
24
Oktober 2021

Was raschelt denn da im Gebüsch unter dem Laub?

Am 18.10.2021 fanden vier unserer Hortkinder einen kleinen Igel. Er ist ca. 4-5 Wochen alt, männlich und wog 185g. Heute wiegt er 218g. Die Kinder gaben ihm den Namen "Keks". Übersät mit Fliegeneiern, Zecken und Flöhen war er ziemlich unterkühlt, dehydriert und halb verhungert.

Igel stehen auf der roten Liste- sind vom Aussterben bedroht. Deshalb benötigen sie wachsame fürsorgliche Menschen die diese unterstützen, indem sie beispielsweise ein Igelhaus im Garten aufstellen, wo sie überwintern können und / oder zufüttern (hochwertges Katzenfutter 100% Rind oder Igelfutter, vermischt mit zarten Haferflocken oder Igeltrockenfutter.

Auch ist es wichtig, den Igel in seinem gewohnten Umfeld zu belassen (evtl. haben ein paar Nachzügler jetzt noch Junge)- außer er ist merklich abgemagert,verletzt oder reagiert nicht!

Igel, die jetzt gefunden werden, sollten mind. 600g haben, damit sie den Winter überleben können. Während des Winterschlafes verlieren sie die Hälfte ihres Körpergewichtes!

 

t3://file?uid=75457

 

t3://file?uid=75458

Wir geben gerne Auskunft und helfen weiter wenn sie einen kleinen Igel gefunden haben.

 

Aus unseren Kitas

Aus unseren Häusern

16
Februar 2022

Kinderhort a. d. Gröbenbachschule, Gröbenzell

Tag der offenen Tür am 16.02.2022 ... [mehr]

17
Dezember 2021

Kinderhort a. d. Gröbenbachschule, Gröbenzell

Weihnachtswichteln im Hort ... [mehr]

01
Dezember 2021

Kinderhort Wasserflöhe, Gröbenzell

Frage 2: Gemeinsam sind sie stark ... [mehr]

01
Dezember 2021

Kinderhort Wasserflöhe, Gröbenzell

Frage 1: Immer der Letzte ... [mehr]